Größenvergleich

One More Hour (M)

Finkbeiner & Salm

2009, Fotografie
Lambda-Foto-Abzug mit Kaschierung auf Alu-Dibond und UV-Schutzfolie laminiert

0,00 €
Mieten
ODER
Kaufen

Regulärer Preis: 588,00 €

Special Price 0,00 €

Alle Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand

HINWEIS:

Sie möchten das Kunstwerk vorab besichtigen? Setzen Sie sich zur Vereinbarung eines Termins gerne mit uns in Verbindung: service@weartberlin.de

Bei der Kunstmiete wird das Kunstwerk nach Ablauf der Mietzeit wieder bei Ihnen abgeholt.

Alle Werke sind während des Transports und der gesamten Mietdauer mit einem Allgefahrenschutz versichert.

 

Werkdetails

„One More Hour (M)“
von Finkbeiner & Salm

Technik: Lambda-Foto-Abzug mit Kaschierung auf Alu-Dibond und UV-Schutzfolie laminiert

Größe: 40cm x 120cm

Zusatz: Edition, Limitierung 25 + 2

Der stetige, oft stürmische Küstenwind formte in Jahrtausenden die isländische Uferlandschaft. Trotz dieser widrigen klimatischen Bedingungen schafft es ein besonders widerstandsfähiges Küstengras, sich im losen Vulkansand festzuhalten. Es formt sich zu hügeligen Gebilden, die Wind und Wetter trotzen. Man könnte meinen, eine Gruppe wilder Gestalten vor sich zu haben, die „one more hour“, eine letzte Stunde, bevor die Sonne auch an diesem schönen Tag versinken wird, das warme Abendlicht genießt.

Finkbeiner & Salm

Finkbeiner & Salm

Spiel mit der Wahrnehmung. Was ist Real? Was ist Wirklichkeit? In den direkt auf Alu-Dibond gedruckten Fotografien ist die Antwort nicht immer leicht zu finden. Spielt das Fotografen-Duo doch zu gern mit der Wahrnehmung. „Wenn wir uns für ein Motiv entschieden haben, wird dieses nachbearbeitet“, erklärt Frieder Salm. „Manchmal Pixel für Pixel, was noch einmal viele Wochen in Anspruch nimmt.“ Immerhin sei dies das Steckenpferd der zwei, Bildern eine Harmonie, eine Perfektion an Struktur zu verleihen, um nie da gewesene und irgendwie doch reale Landschaften und Momente fest zu halten.

Mehr von Finkbeiner & Salm

 

Zuvor angesehene Werke

  • One More Hour (M)