Größenvergleich

Maske

Klaus W. Rieck

2012, Skulptur
Bildhauerkunst aus Feldstein (Granit)

0,00 €
Mieten
ODER
Kaufen

Regulärer Preis: 900,00 €

Special Price 0,00 €

Alle Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand

HINWEIS:

Sie möchten das Kunstwerk vorab besichtigen? Setzen Sie sich zur Vereinbarung eines Termins gerne mit uns in Verbindung: service@weartberlin.de

Bei der Kunstmiete wird das Kunstwerk nach Ablauf der Mietzeit wieder bei Ihnen abgeholt.

Alle Werke sind während des Transports und der gesamten Mietdauer mit einem Allgefahrenschutz versichert.

 

Werkdetails

„Maske“
von Klaus W. Rieck

Technik: Bildhauerkunst aus Feldstein (Granit)

Größe: 25cm x 21cm x 20cm

Zusatz: Die Steinskulptur ist ein Unikat und wird mit Säule geliefert. Standardmäßig ist die Säule aus massiv verleimten Kanthölzern, weiß oder anthrazit lackiert, 90 x 25 x 25 cm.

Individuelle Abmessungen und Edelhölzer sind auf Wunsch und ggf. gegen einen Aufpreis erhältlich.

Klaus W. Rieck

Klaus W. Rieck

KLAUS W. RIECKs (1963, Kassel, DE) faszinierend elegante Steinskulpturen sind aus Materialien wie Marmor, Travertin oder Granit. Diese Steine öffnet der Bildhauer für die Augen des Betrachters und gibt ihnen in ihrer schönsten Form Gestalt. Der Steinbildhauer arbeitet ganz unmittelbar im Dialog mit dem Material Stein. Als Künstler hat es sich Klaus W. Rieck zu Eigen gemacht, den Stein als Individuum zu begreifen und in einem anhaltenden Prozess der Zwiesprache zur endgültigen Form zu finden. Es sind Archetypen, um die es dem Bildhauer in seiner Kunst geht. Der Stein dient Klaus W. Rieck nicht allein als Medium, um einer inneren Vorstellung Gestalt zu geben, er wird von ihm vielmehr noch für unsere Augen geöffnet. Die verschiedenen Oberflächen, bruchrau und in feinstem Schliff, lassen uns in sein Inneres blicken und wir werden angezogen die Steinskulptur haptisch zu erfassen.

Mehr von Klaus W. Rieck

 

Zuvor angesehene Werke

  • Maske